Pilz-Knöpfli mit Rehgeschnetzeltem


Gesamtzeit: 1hr 15m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 4 Personen


Autor

Katja (FOOBY Team)


Ernährungsinformation

Enthält 674 Kcal, 47g Protein, 61g Kohlenhydrate, 25g Fett


Zutaten

  • Knöpfliteig
  • 15 g getrocknete Steinpilze
  • 300 g Knöpflimehl
  • 1 TL Salz
  • 2.5 dl Milchwasser (½ Milch / ½ Wasser)
  • 3 frische Eier
  • Knöpfli
  • Salzwasser, siedend
  • Fleisch
  • Bratbutter zum Braten
  • 500 g geschnetzeltes Rehfleisch
  • 0.75 TL Salz
  • Sauce
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 200 g Saucen-Halbrahm
  • 150 g Stangensellerie, in Scheibchen
  • 10 g getrocknete Steinpilze, in Wasser eingeweicht, abgetropft, in Streifen
  • 250 g Eierschwämme
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Knöpfliteig

    Pilze im Cutter mahlen oder fein hacken, mit dem Knöpflimehl und Salz in einer Schüssel mischen. In der Mitte eine Mulde eindrücken. Milchwasser mit den Eiern verrühren, nach und nach unter Rühren in die Mulde giessen, mit einer Kelle mischen und so lange klopfen, bis der Teig Blasen wirft. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 30 Min. quellen lassen.
  • Knöpfli

    Teig portionenweise durchs Knöpflisieb ins leicht siedende Salzwasser streichen. Knöpfli ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen, mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen und warm stellen.
  • Fleisch

    Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch portionenweise ca. 3 Min. anbraten, herausnehmen, salzen und warm stellen. Bratfett auftupfen, evtl. etwas Bratbutter beigeben.
  • Sauce

    Schalotte kurz andämpfen, Sellerie und Pilze beigeben, ca. 10 Min. mitdämpfen. Saucen-Halbrahm dazugiessen, ca. 5 Min. köcheln, salzen. Fleisch wieder beigeben, nur noch heiss werden lassen. Petersilie darüberstreuen, mit den Knöpfli anrichten.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home