Pouletschenkel "Limoncello"


Gesamtzeit: 2hr 20m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 450 Kcal, 28g Protein, 24g Kohlenhydrate, 24g Fett


Zutaten

  • Marinade
  • 0.5 EL Rosmarinnadeln
  • 2 EL Zitronenlikör (z.B. Liquore di Limone)
  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • wenig Pfeffer
  • Pouletschenkel
  • 4 Pouletschenkel
  • 1 TL Salz
  • 1 dl Weisswein
  • 1 Öl
  • 1 dl Hühnerbouillon
  • Kartoffeln und Sauce
  • 1 Bio-Zitronen
  • 600 g fest kochende Kartoffeln
  • 40 g Kapernäpfel
  • 1 Dose gehackte Tomaten (240 g)
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Marinade

    Rosmarin fein hacken, Knoblauch pressen, mit Zitronenlikör, Öl und Pfeffer vermischen. Pouletschenkel in Ober- und Unterschenkel zerteilen, in der Marinade wenden. Zugedeckt ca. 1 Std. im Kühlschrank marinieren.
  • Pouletschenkel

    Poulet herausnehmen, trocken tupfen, salzen. Öl in einem Brattopf erhitzen, Pouletschenkel beidseitig je ca. 5 Min. anbraten, herausnehmen. Bratfett auftupfen, Wein und Bouillon dazugiessen, aufkochen, Poulet wieder beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 25 Min. schmoren.
  • Kartoffeln und Sauce

    Kartoffeln in Schnitze schneiden, Von der Zitrone die Schale abreiben, beides mit den abgespülten, abgetropften Kapernäpfeln und den Tomaten zum Poulet geben, würzen. Zugedeckt ca. 25 Min. fertig schmoren.
  • Dazu passen:

    Spinatnudeln.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home