Quinoa-Burger auf Rucola


Gesamtzeit: 2hr
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 459 Kcal, 14g Protein, 40g Kohlenhydrate, 25g Fett


Zutaten

  • Burger
  • wenig Butter
  • 200 g Lauch, in feinen Streifen
  • 200 g Rüebli, in feinen Streifen
  • 0.5 TL Kurkuma
  • 1 TL Chilipulver
  • 150 g Quinoa
  • 1 Knoblauchzehen, gepresst
  • 3 dl Wasser
  • 1 Kichererbsen (ca. 400 g), abgespült, abgetropft
  • 0.75 TL Salz
  • 1 Eigelbe
  • Bratbutter zum Braten
  • 125 g Frischkäse mit Kräutern
  • Salat
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Weissweinessig
  • 100 g Rucola
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Burger

    Butter warm werden lassen, Rüebli, Lauch und Knoblauch andämpfen. Quinoa beigeben, kurz mitdünsten, würzen. Wasser dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 15 Min. weich köcheln. Kichererbsen in einer Schüssel mit einer Gabel fein zerdrücken. Quinoa Gemüse beigeben, mischen, auskühlen. Eigelb darunterrühren. Masse zugedeckt ca. 1 Std. stehen lassen. Mit nassen Händen aus der Masse 12 kompakte Burger formen. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren. Burger bei mittlerer Hitze portionenweise beidseitig je ca. 5 Min. braten. Kräuterfrischkäse dazu servieren.
  • Salat

    Essig und Öl gut verrühren, würzen. Kurz vor dem Servieren Rucola daruntermischen. Zu den Quinoa-Burgern servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home