Wurzelgemüse-Gratin


Gesamtzeit: 1hr 45m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 4 Personen


Autor

Katja (FOOBY Team)


Ernährungsinformation

Enthält 479 Kcal, 16g Protein, 28g Kohlenhydrate, 32g Fett


Zutaten

  • Guss
  • 2 dl Saucen-Halbrahm
  • 2 Eier
  • 130 g geriebener Gruyère
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Gemüse
  • 250 g Pastinaken, in ca. 2 mm dicken Scheiben
  • 200 g fest kochende Kartoffeln, in ca. 2 mm dicken Scheiben
  • 1 Zwiebeln, in Ringen
  • 250 g Süsskartoffel, in ca. 2 mm dicken Scheiben
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g rohe Rande, in ca. 2 mm dicken Scheiben
  • 0.5 TL Salz
  • 2 Zweiglein Rosmarin, Nadeln abgezupft
  • Backen
  • 2 EL Aceto balsamico (z.B. Vecchio)
  • Utensilien
  • Für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet

Diese Produkte ansehen

  • Guss

    Saucen-Halbrahm, Eier und Käse gut verrühren, würzen. Guss in die vorbereitete Form giessen.
  • Gemüse

    Pastinaken und alle Zutaten bis und mit Zwiebel mit 1 ½ EL Olivenöl mischen, salzen. Randen und restliches Öl in einer zweiten Schüssel mischen. Gemüse abwechslungsweise dicht auf den Guss schichten. Rosmarin zwischen dem Gemüse verteilen.
  • Backen

    Ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, ca. 5 Min. stehen lassen. Aceto darüberträufeln.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home