Florentiner


Gesamtzeit: 36m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 30 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 103 Kcal, 2g Protein, 10g Kohlenhydrate, 6g Fett


Zutaten

  • Masse
  • 100 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 1.5 dl Vollrahm
  • 50 g flüssiger Honig
  • 50 g Orangeat, grob gehackt
  • 50 g Zitronat, grob gehackt
  • 50 g saure getrocknete Aprikosen , fein gehackt
  • 100 g Mandelstifte
  • 25 g gehackte Pistazien
  • 4 EL Weissmehl
  • Glasur
  • 0.5 Beutel dunkle Kuchenglasur (ca. 60 g), geschmolzen
  • 0.25 TL Fleur de Sel

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Masse

    Zucker und alle Zutaten bis und mit Pistazien in einer Pfanne unter Rühren bei kleiner Hitze ca. 3 Min. köcheln. Mehl beigeben, mischen. Ca. 1/3 vom Teig mit 2 nassen Teelöffeln in ca. 10 kleine Häufchen formen, in grossen Abständen auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.
  • Backen pro Blech

    Ca. 6 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, zerflossene Florentiner sofort mit einem Ausstechring von ca. 5 cm Ø durch Zusammenschieben rund formen. Guetzli mit dem Papier auf ein Gitter schieben, auskühlen. Restliche Guetzli gleich backen und formen.
  • Glasur

    Kuchenglasur in eine kleine Schüssel giessen. Florentiner bis zur Hälfte in die Glasur tauchen, abtropfen, mit wenig Fleur de Sel bestreuen, auf dem Backpapier trocknen lassen.
  • Haltbarkeit:

    lagenweise, mit Backpapier getrennt, kühl und trocken, gut verschlossen in einer Dose ca. 1 Woche.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home