Raclette-Strudel-Ecken


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 12 Stücke


Ernährungsinformation

Enthält 210 Kcal, 12g Protein, 8g Kohlenhydrate, 14g Fett


Zutaten

  • Päckli
  • 12 Scheiben Raclettekäse (ca. 400 g), diagonal halbiert
  • 12 weiche Dörraprikosen, halbiert
  • 100 g Mostbröckli
  • 1 Päckli Strudelteig (ca. 120 g)
  • 50 g Butter, geschmolzen, abgekühlt
  • 1 TL Kümmel

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Päckli

    12 Käsescheiben mit je 2 Dörraprikosen belegen. Restlichen Käse darauflegen und mit je 2 Tranchen Mostbröckli umwickeln. Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, je längs dritteln (ergibt 12 Streifen). Teigstreifen mit wenig Butter bestreichen, je ein Käsepäckli in eine Ecke legen, mehrmals einklappen. Ecken auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit wenig Butter bestreichen, Kümmel darüberstreuen. Mit den restlichen Teigstreifen gleich verfahren.
  • Backen

    Ca. 10 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwsa abkühlen, warm servieren.
  • Hinweis:

    Die Teigstücke mit einem feuchten Tuch zudecken, Stück für Stück verarbeiten, so trocknen die Teigstücke nicht aus.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home