Raclette-Zucchetti-Küchlein


Gesamtzeit: 1hr 30m
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 12 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 240 Kcal


Zutaten

  • 1 Kuchenteig, rechteckig, ausgewallt
  • 150 g Raclettekäse
  • 1 Kartoffeln
  • 1 Zucchetti (ca. 120g)
  • 1 EL Weissmehl
  • 3 Eier
  • 1 dl Vollrahm
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Muskat
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
  • 200 g saurer Halbrahm
  • Utensilien
  • Für ein Muffins-Blech mit 12 Vertiefungen von je 7 cm

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teig ca. 3 cm breiter auswallen, in 12 Quadrate schneiden (siehe Tipp). Teigquadrate in die Vertiefung des vorbereiteten Blechs legen, Böden einstechen. Käse, Kartoffel und Zucchetti an der Bircherraffel in eine Schüssel reiben, Mehl und alle Zutaten bis und mit Muskat beigeben, mischen. Auf die Teigböden verteilen. Backen: 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Schnittlauch und saurer Halbrahm mischen. Zu den Küchlein servieren.
  • Tipp:

    Teig mit dem Backpapier mit einer Schere in Quadrate schneiden, mit dem Papier in die Förmchen legen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home