Randen im Teig


Gesamtzeit: 2hr 25m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 699 Kcal, 16g Protein, 60g Kohlenhydrate, 41g Fett


Zutaten

  • Backen
  • 4 Randen (je ca. 150 g)
  • Füllung
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g braune Champignons, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 100 g entsteinte Dörrpflaumen, fein gehackt
  • 2 EL Aceto balsamico
  • 0.25 TL Chiliflocken
  • 30 g getrocknete Steinpilze, ca. 5 Min in warmem Wasser eingelegt, abgetropftr, fein gehackt
  • 1 TL Salz
  • 50 g Baumnusskerne, fein gehackt
  • 2 EL Salbei, fein geschnitten
  • Teig
  • 1 frisches Eiweiss, verklopft
  • 1 rechteckig ausgewallter Blätterteig (ca. 25 x 42 cm)
  • 1 frisches Eigelb
  • 1 TL Wasser
  • Sauce
  • 1 EL Aceto balsamico
  • 3 EL Olivenöl
  • 0.25 TL Fleur de Sel

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Backen

    Randen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Backen: Ca. 1 Std. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Randen auskühlen, schälen und beiseite stellen.
  • Füllung

    Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Pilze portionenweise unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. anbraten. Hitze reduzieren, Zwiebel beigeben, ca. 5 Min. mitdämpfen. Aceto beigeben, weiterdämpfen, bis die entstandene Flüssigkeit vollständig verdampft ist. Dörrpflaumen, Nüsse und Salbei darunter mischen, würzen.
  • Teig

    Teig auf dem Backblech entrollen, auf der Schmalseite einen ca. 5 cm breiten Streifen abschneiden und für die Garnitur kühl stellen. Teig mit 3/4 der Füllung bestreichen, dabei rundum einen ca. 7 cm breiten Rand frei lassen. Randen nebeneinander auf die Teigmitte stellen. Restliche Füllung zwischen die Randen verteilen, leicht andrücken. Teigrand mit Eiweiss bestreichen, locker über die Randen legen, andrücken. Aus dem kühlgestellten Teigstreifen Rondellen ausstechen, mit Eiweiss bestreichen, Teig damit garnieren, ca. 30 Min. kühl stellen. Eigelb und Wasser verrühren, Teig damit bestreichen.
  • Backen

    Ca. 35 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorheizten Ofens. Herausnehmen, in Tranchen schneiden.
  • Sauce

    Aceto und Öl verrühren, über die Tranchen träufeln, Fleur de Sel darüberstreuen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home