Randenburger in Blätterteigherzen


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 455 Kcal, 13g Protein, 41g Kohlenhydrate, 25g Fett


Zutaten

  • Blätterteigherzen
  • 1 rund ausgewallter Blätterteig
  • 1 Eier, verklopft
  • Kabis-Pilz-Salat
  • 4 Vegetarische Burger (Naturaplan Randen-Burger «Herz»)
  • 3 EL Olivenöl
  • 100 g Kräuterseitlinge, in Scheiben
  • 200 g Weisskabis, fein geschnitten
  • 1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale und ganzer Saft
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Kefir-Gartenkresse-Sauce
  • 150 g Kefir nature
  • 30 g Kresse
  • wenig Salz

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Blätterteigherzen

    Mit einem Ausstecher 4 Herzen von je ca. 10 cm Ø aus dem Teig stechen, diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit wenig Ei bestreichen.
  • Backen

    Ca. 10 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aufschneiden.
  • Kabis-Pilz-Salat

    Burger in einer Pfanne gemäss Verpackung zubereiten, warm stellen. Öl in derselben Pfanne heiss werden lassen, Pilze ca. 3 Min. braten. Pfanne von der Platte nehmen. Kabis, Zitronenschale und -saft beigeben, würzen, auf die Herzböden verteilen. Burger und Herzdeckel darauf legen.
  • Kefir-Gartenkresse-Sauce

    Kefir und Kresse in einer Schüssel verrühren, salzen, dazu servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home