Ravioli mit Spargelragout


55m
Vor- und zubereiten: ca. 55m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 454 Kcal, 21g Protein, 44g Kohlenhydrate, 20g Fett


Zutaten

  • 250 g Ricotta
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 1 frische Eigelbe
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und 2 TL Saft
  • 0.5 TL Salz
  • 2 Rollen Pastateig
  • wenig Pfeffer
  • 1 frische Eiweisse
  • 1.5 EL gesalzene Butter
  • Salzwasser, siedend
  • 2 Bundzwiebeln mit dem Grün, schräg in Ringen
  • 500 g grüne Spargeln, unteres Drittel geschält, schräg in ca. 3 cm langen Stücken
  • 10 g getrocknete Morcheln, eingeweicht, abgetropft, längs halbiert
  • 1 dl Gemüsebouillon

Diese Produkte ansehen

  • Ricotta und alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren. 1 Teig quer halbieren, Ricottamasse halbieren. 12 Portionen ( je ca. 1 ⁄2 EL) auf 1 Teigstück verteilen. Die 2. Teighälfte mit wenig Eiweiss bestreichen, über die Füllung legen, leicht andrücken, eingeschlossene Luft herausdrücken. Ravioli mit einem scharfen Messer voneinander trennen, Ränder gut andrücken. Mit restlichem Teig und restlicher Masse gleich verfahren. Ravioli portionenweise im knapp siedenden Salzwasser ca. 5 Min. ziehen lassen, abtropfen, warm stellen.
  • Butter erwärmen, Zwiebeln, Spargeln und Morcheln ca. 5 Min. andämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen. Gemüse ca. 10 Min. knapp weich köcheln, würzen. Ravioli mit dem Gemüse und dem entstandenen Jus anrichten. Je ein Stückchen Butter darauf verteilen.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home