Reisnudelsalat mit Kefen und Melone


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 404 Kcal, 9g Protein, 45g Kohlenhydrate, 19g Fett


Zutaten

  • Reisnudeln
  • 125 g Reisnudeln
  • Wasser, siedend
  • 250 g Kefen
  • Salat
  • 1 Cavaillon-Melone, Kugeln ausgestochen, Rest in Stücken beiseite gestellt
  • 1 Limette, heiss abgespült, trocken getupft, abgeriebene Schale und Saft
  • 2 EL Reisessig
  • 4 EL Sesamöl
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 TL Tamarindenpaste (asiatische Gewürzpaste)
  • 0.5 TL Salz
  • 175 g Snack-Gurken, längs, in Scheiben
  • 1 Bundzwiebel mit dem Grün, in feinen Ringen
  • 1 roter Chili, entkernt, in Ringen
  • 0.5 Bund Koriander, Blätter abgezupft
  • 50 g gesalzene Erdnüsse, grob gehackt

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Reisnudeln

    Reisnudeln in eine Schüssel geben, siedendes Wasser darübergiessen, ca. 10 Min. ziehen lassen, ca. 5 Min. vor Schluss Kefen beigeben, abtropfen, kurz in eiskaltes Wasser legen, abtropfen.
  • Salat

    Beiseite gestellte Melonenstücke mit allen Zutaten bis und mit Salz in einem Mixbecher pürieren, in eine Schüssel giessen. Reisnudeln und Kefen mit den Melonenkugeln, Gurken, Bundzwiebel zur Sauce geben, mischen. Erdnüsse, Chili und Koriander darüberstreuen.
  • Hinweis:

    Tamarinden sind die Schoten des Tamarindenbaums werden zum Würzen und Säuern asiatischer Gerichte verwendet.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home