Rhabarber-Schokolade-Torte


1hr 10m
Vor- und zubereiten: ca. 30m + Backen: ca. 40m

Portionen
Für 12 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 313 Kcal


Zutaten

  • 75 g Zucker
  • 400 g rote Rhabarber, evtl. längs halbiert, quer in ca. 1 cm dicken Stücken, (ergibt ca. 320 g)
  • 4 Eigelb
  • 150 g Butter, weich
  • 4 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 75 g Weissmehl
  • 100 g dunkle gefüllte Schokolade (z.B. Giandino noir), in Würfeli
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 1 TL Backpulver

Diese Produkte ansehen

  • Rhabarber und Zucker mischen, auf dem vorbereiteten Formenboden verteilen. Butter und Zucker mit den Schwingbesen des Handrührgerätes ca. 3 Min. rühren. Ein Eigelb nach dem andern darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Zucker nach und nach beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Mandeln, Mehl, Backpulver und Schokoladewürfeli lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen, auf den Rhabarbern verteilen.
  • Backen: ca. 40 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Form herausnehmen, etwas abkühlen. Formenrand entfernen, auf ein Gitter stürzen, Boden und Papier entfernen, auskühlen.
  • Kurz vor dem Servieren Rhabarber Schokolade-Torte mit Puderzucker bestäuben.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home