Rindshuftsteaks im Blätterteig


1hr 30m
Vor- und zubereiten: ca. 40m + Kühl stellen: ca. 30m + Backen: ca. 20m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 908 Kcal, 46g Protein, 73g Kohlenhydrate, 48g Fett


Zutaten

  • 0.75 TL Salz
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Zitronensaft
  • Bratbutter
  • 0.5 TL Paprika edelsüss
  • 4 Rindshuftsteaks
  • wenig Pfeffer
  • 200 g Pleurotus (Austernpilz)
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 2 rechteckig ausgewallte Blätterteige
  • 4 EL Paniermehl
  • 1 Eier

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • 1. Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen, Fleisch portionenweise beidseitig je ca. 30 Sek. anbraten, herausnehmen, würzen.
  • 2. Petersilie fein schneiden, Zwiebel und Pilze fein hacken. Wenig Bratbutter in derselben Bratpfanne erhitzen, alles andämpfen. Zitronensaft beigeben, würzen. Flüssigkeit vollständig einkochen, Füllung auskühlen.
  • 3. Blätterteige quer halbieren. Je 1 Esslöffel Paniermehl und 1/4 der Füllung in die Mitte der Teigstücke geben. Steaks darauf legen. Teigränder mit verklopftem Ei bestreichen, einschlagen, mit einer Gabel andrücken. Teigpäckli mit der Teignaht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Ei bestreichen, mehrmals einstechen. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home