Riso Venere mit Pilzen und Feigen-Spiessli


Gesamtzeit: 1hr 30m
Davon Zubereitungszeit: 90m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 415 Kcal, 8g Protein, 66g Kohlenhydrate, 9g Fett


Zutaten

  • Balsamico
  • 2.5 dl Aceto balsamico
  • Reis
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 EL Olivenöl
  • 250 g Venere-Reis (schwarzer Reis), z.B. Von Fine Food
  • 8 dl Gemüsebouillon
  • 1 dl Weisswein
  • Pilze
  • 250 g gemischte Pilze (z.B. Steinpilze, Pfifferlinge), in Stücken
  • 0.5 Bund Petersilie, fein geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Feigen-Spiessli
  • 4 Feigen, in Vierteln
  • 2 EL Grand Marnier
  • 4 Zweige Rosmarin

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Balsamico

    Aceto ca. 20 Min. auf Sirupdicke einkochen, auskühlen.
  • Reis

    Zwiebel und Knoblauch im Öl andämpfen. Reis beigeben, unter Rühren einige Minuten dünsten. Wein dazugiessen, vollständig einkochen. Reis ca. 40 Min. köcheln, dabei die Bouillon nach und nach dazugiessen. Der Reis sollte noch al dente sein.
  • Pilze

    Pilze im heissen Öl 2-3 Min. braten, würzen, Petersilie daruntermischen.
  • Feigen-Spiessli

    Feigen vierteln, auf die Rosmarin-Zweige aufspiessen. Spiessli in einer heissen Batpfanne kurz anbraten, Grand Marnier dazugiessen und sofort anzünden und ausbrennen lassen (flambieren). Reis mit Pilzen und Feigen-Spiessli anrichten, mit Balsamico-Reduktion garnieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home