Rösti mit Cervelat


Gesamtzeit: 50m
Davon Zubereitungszeit: 50m

Portionen
Für 2 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 602 Kcal, 24g Protein, 33g Kohlenhydrate, 41g Fett


Zutaten

  • Rösti
  • 2 Cervelats, geschält
  • 500 g Gschwellti (fest kochende Sorte)
  • 0.25 TL Salz
  • 0.5 TL Curry
  • 2 EL Butter
  • Spiegelei
  • 2 Eier
  • wenig Butter
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Rösti

    Cervelat und Gschwellti an der Röstiraffel grob reiben, mit dem Salz und Curry gut mischen. Butter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Kartoffelmischung beigeben, unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. anbraten. Rösti zu einem Kuchen formen. Rösti offen bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. weiterbraten, bis sich eine goldgelbe Kruste gebildet hat. Einen grossen flachen Teller auf die Pfanne legen. Rösti auf den Teller stürzen. Evtl. noch etwas Butter in die Pfanne geben, Rösti mit der noch ungebratenen Seite nach unten in die Pfanne zurückgleiten lassen, offen ca. 10 Min. fertig braten.
  • Spiegelei

    Butter in derselben Pfanne warm werden lassen. Eier separat aufschlagen, in die Pfanne gleiten lassen, bei kleiner Hitze braten, bis die Eiweisse fest, die Eigelbe noch flüssig sind, würzen. Spiegeleier auf der Rösti servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home