Rösti


Gesamtzeit: 1hr 10m
Davon Zubereitungszeit: 70m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 245 Kcal, 5g Protein, 43g Kohlenhydrate, 6g Fett


Zutaten

  • Gschwellti am Vortag kochen
  • 1.5 kg fest kochende Kartoffeln, mit der Schale gut gewaschen
  • Wasser, siedend
  • Rösti
  • 1.5 TL Salz
  • Bratbutter zum Braten

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Gschwellti am Vortag kochen

    Kartoffeln offen im siedenden Wasser bei mittlerer Hitze ca. 25 Min. knapp weich kochen. Kartoffeln abtropfen, auskühlen, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
  • Rösti

    Gschwellti vom Vortag schälen, an der Röstiraffel grob reiben, salzen, mischen. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Kartoffeln beigeben, unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. anbraten. Rösti zu einem Kuchen formen. Rösti offen bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. weiterbraten, bis sich eine goldgelbe Kruste gebildet hat. Einen grossen flachen Teller auf die Pfanne legen. Rösti auf den Teller stürzen. Wenig Bratbutter in die Pfanne geben, Rösti mit der noch ungebratenen Seite nach unten in die Pfanne zurückgleiten lassen, ca. 15 Min. fertig braten.
  • Tipp:

    Rösti kann im auf 60 Grad vorgeheizten Ofen für ca. 30 Min. warm gehalten werden, dabei Ofentüre mit einem Kellenstiel einen Spalt breit offen halten, damit die Kruste knusprig bleibt.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home