Roher veganer Heidelbeer-Cake


Gesamtzeit: 18hr 40m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 12 Stück


Autor

Lauren  - laurencariscooks


Ernährungsinformation

Enthält 363 Kcal, 8g Protein, 28g Kohlenhydrate, 25g Fett


Zutaten

  • Cashew-Nüsse
  • 380 g Cashew-Nüsse
  • Boden
  • 175 g Medjool-Datteln, entsteint
  • 55 g Haselnüsse
  • 65 g Haferflocken
  • 0.5 TL Zimt
  • Füllung
  • 6 EL Kokosfett, flüssig, abgekühlt
  • 1 Zitrone, nur der Saft
  • 4 EL Ahornsirup
  • 4 EL Wasser
  • 350 g Heidelbeeren

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Cashew-Nüsse

    Nüsse über Nacht in kaltem Wasser einweichen.
  • Boden

    Datteln mit kochendem Wasser übergiessen, 10 Min. quellen lassen, gut abtropfen. Haferflocken und Haselnüsse im Cutter fein mahlen, Datteln und Zimt beigeben, pürieren. Masse in die vorbereitete Form geben, flach drücken. Boden bis zur Weiterverwendung kühl stellen.
  • Füllung

    Die Cashew-Nüsse abtropfen, mit allen Zutaten bis und mit Wasser im Cutter/Mixglas pürieren. Die Hälfte der Füllung auf den Boden verteilen, glattstreichen. 50 g Heidelbeeren darauf verteilen. Restliche Füllung mit 250 g Heidelbeeren pürieren, in die Form geben und glattstreichen. Restliche Heidelbeeren (50 g) darauf verteilen. Form für mind. 6 Std. in den Tiefkühler stellen. Den Cheesecake vor dem Servieren ca. 30 Min. antauen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home