Rotkabis-Steak mit Za'Atar und Halloumi


Gesamtzeit: 1hr
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Autor

Corinne & Bettina - nom-nom


Ernährungsinformation

Enthält 555 Kcal, 23g Protein, 18g Kohlenhydrate, 42g Fett


Zutaten

  • Rotkabis backen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 900 g Rotkabis, in ca. 1 cm dicken Scheiben
  • 2.5 EL Za'Atar (Gewürzmischung)
  • Jogurtsauce
  • 250 g Jogurt nature
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 4 EL Tahina
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • Halloumi
  • 0.5 Bund Pfefferminze, fein geschnitten
  • Öl zum Braten
  • 0.5 Bund Dill, zerzupft
  • 250 g Halloumi, in ca. 1 cm dicken Scheiben
  • 1 Zitronen, in Schnitzen

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Rotkabis backen

    Kabis auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Öl mit Zitronensaft verrühren, Kabis damit bestreichen, mit Za'Atar und Salz würzen, mit Alufolie bedecken. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Folie entfernen, ca. 10 Min. fertig backen.
  • Jogurtsauce

    Jogurt mit Tahina, Knoblauch und Zitronensaft verrühren, Sauce würzen, bis zum Servieren zugedeckt kühl stellen.
  • Halloumi

    Halloumi im heissen Öl beidseitig 1-2 Min. braten. Rotkabis-Steaks anrichten, Halloumi darauf verteilen, mit Kräutern und Zitronenschnitzen garnieren. Die Jogurtsauce dazu servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home