Rotzungenfilets mit Grapefruit-Sauce


Gesamtzeit: 25m
Davon Zubereitungszeit: 25m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 224 Kcal


Zutaten

  • 2 Grapefruits, heiss abgespült, wenig Schale dünn abgeschält, Saft ausgepresst, abgesiebt
  • 2 EL Zucker
  • Wasser, siedend
  • 4 Kerbelstiele
  • 1.5 dl Saucen-Halbrahm
  • 1 TL eingelegte grüne Pfefferkörner, kalt abgespült, abgetropft
  • wenig Bratbutter
  • 6 echte Rotzungenfilets (ca. 400 g), längs halbiert
  • 0.5 TL Salz
  • 4 Zweiglein Kerbel

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Grapefruitschale in hauchdünne Streifen schneiden, in wenig siedendem Wasser kurz blanchieren, herausnehmen, abtropfen, beiseitestellen. Grapefruitsaft (ca. 3 dl) mit Zucker, Kerbel und Pfeffer aufkochen, Hitze reduzieren, Flüssigkeit auf ca. 2 dl einkochen. Kerbel entfernen. Rahm beigeben, ca. 2 Min. fertig köcheln, salzen.
  • Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fischfilets portionenweise beidseitig je ca. 2 Min. braten, salzen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home