Samichlaus-Pudding


Gesamtzeit: 25m
Davon Zubereitungszeit: 25m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 524 Kcal


Zutaten

  • 100 g Butter
  • 3 Eigelb
  • 1 EL Zucker
  • 100 g tiefgekühltes Marroni-Püree, aufgetaut, in Stücken
  • 1 EL Maizena
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Kardamomkapsel
  • 100 g Dörrfrüchte (z. B. Aprikosen, Datteln, Pflaumen), in Würfeli
  • 3 Eiweisse
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Dessert Extrafin (Sauermilch)

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Butter, Zucker und Eigelbe mit den Schwingbesen des Handrührgerätesca. 2 Min. verrühren. Marronipürree, Maizena und Gewürze beigeben, kurz weiterrühren. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, Zucker beigeben, weiterschlagen bis die Masse glänzt. 3/4 der Dörrfrüchte abwechslungsweise mit dem Eischnee unter die Eigelbmasse geben. Masse in die vorbereiteten Förmchen verteilen, diese einzeln mit Alufolie bedecken. Förmchen auf einen Lappen in eine ofenfeste Form stellen.
  • Garen im Wasserbad: Siedendes Wasser bis 2/3 Höhe der Förmchen einfüllen. Puddinge ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens garen. Förmchen herausnehmen, Puddinge auskühlen.
  • Dessert Extrafin und Puderzucker verrühren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home