Schoggi-Lebkuchen-Würfel


Gesamtzeit: 55m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 16 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 296 Kcal, 5g Protein, 46g Kohlenhydrate, 10g Fett


Zutaten

  • Teig
  • 250 g Rohzucker
  • 500 g Halbweissmehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Päckli Lebkuchengewürz (20 g)
  • 4 dl Milch
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 3 EL Johannisbeergelee
  • 1 Eier
  • Glasur/Verzierung
  • 50 g Butter
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 50 g Puderzucker
  • Utensilien
  • Für eine quadratische Springform (ca. 24x24 cm), mit Backpapier belegt.

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teig

    Mehl und alle Zutaten bis und mit Johannisbeergelee in einer Schüssel gut mischen, in vorbereiteten Form verteilen. Backen: Form in die untere Hälfte des kalten Ofens schieben, ca. 35 Min. bei 180 Grad backen. Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen.
  • Glasur/Verzierung

    Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade hacken, beigeben, schmelzen. Puderzucker arunterrühren, glatt rühren, Lebkuchen damit bestreichen, auskühlen. Lebkuchen in 16 Würfel schneiden.
  • Haltbarkeit:

    in einer Dose gut verschlossen ca. 1 Woche.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home