Schüfeli im Gewürzbrot


2hr 40m
Vor- und zubereiten: ca. 40m + Aufgehen lassen: ca. 60m + Braten im Ofen: ca. 60m

Portionen
Für 1 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 626 Kcal


Zutaten

  • 750 g Halbweissmehl
  • 2 Prisen Salz
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 0.75 Würfel Hefe (ca. 30 g), zerbröckelt
  • 2 EL Honig
  • 5 dl Wasser, lauwarm
  • 75 g Speckwürfeli
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Äpfel (ca. 280 g), in Sechsteln, in ca. 3 mm dicken Scheiben
  • 3 EL Weisswein
  • wenig Pfeffer
  • 1 Quick-Schüfeli (ca. 800 g), kalt abgespölt, trocken getupft

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Mehl und alle Zutaten bis und mit Hefe mischen. Honig und Wasser beigeben, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • Speck in einer Bratpfanne ohne Fett anbraten. Zwiebel ca. 3 Min. mitbraten. Apfelstückli beigeben, kurz weiterbraten. Wein beigeben, vollständig einköcheln, Füllung würzen, auskühlen.
  • Formen: Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einer Kugel formen, mit einem Messer ein Kreuz einschneiden. Die Ecken nach aussen klappen, leicht bemehlen, auswallen. Füllung auf der Mitte verteilen, Schüfeli darauflegen. Ausgewallte Teiglappen mit Wasser bestreichen, locker über das Fleisch legen, seitliche Ränder zusammendrücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit wenig Mehl bestäuben. Teigoberfläche einritzen.
  • Backen: ca. 1 Std. auf der untersten Rille des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, kurz stehen lassen.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home