Schweinsmedaillons im Strudelteig


Gesamtzeit: 55m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 558 Kcal, 36g Protein, 19g Kohlenhydrate, 37g Fett


Zutaten

  • Medaillons
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schweinsfilets (ca. 450 g), in 4 gleich grosse Medaillons geschnitten
  • wenig Pfeffer
  • Füllung
  • 150 g Kalbsbrät
  • 0.5 TL Zitronensaft
  • 2 EL ungesalzene geschälte Pistazien, fein gehackt
  • wenig Pfeffer
  • 3 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • Füllen & backen
  • 3 EL Olivenöl
  • 8 Tranchen Bratspeck
  • 1 Päckli Strudelteig (ca. 120 g)

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Medaillons

    Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Medaillons beidseitig je ca. 1 1/2 Min. anbraten, herausnehmen, würzen.
  • Füllung

    Das Brät mit Zitronensaft, Pistazien und Petersilie vermischen, würzen.
  • Füllen & backen

    Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, jedes Teigblatt mit wenig Öl bestreichen, alle Blätter aufeinanderlegen, in 4 gleich grosse Stücke schneiden. Je 2 Specktranchen übers Kreuz in die Teigmitten legen, je ein Medaillon darauflegen und die Füllung darauf verteilen. Teigecken nach oben ziehen und zusammendrücken. Jedes Päckli mit wenig Öl bestreichen. Backen: ca. 15 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, 5 Min. stehen lassen, mit restlichem Öl bestreichen.
  • Tipp:

    zusammen mit einem gemischten Salat servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home