Selbst gemachte Schokolade mit Mandeln und Blüten


Gesamtzeit: 1hr 20m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 30 Stück


Autor

Marius - theglowgiver


Ernährungsinformation

Enthält 75 Kcal, 1g Protein, 3g Kohlenhydrate, 7g Fett


Zutaten

  • Schokolade
  • 6 EL Ahornsirup
  • 1 EL Kokosöl
  • 150 g Kakaobutter
  • 1 TL Zimt oder Ingwerpulver
  • 130 g Kakaopulver, ungesüsst
  • 1.25 TL gemahlene Bourbon-Vanille
  • 1 Prise Salz
  • Garnituren
  • 1 Handvoll Mandeln oder andere Nüsse
  • 1 EL getrocknete, essbare Blüten
  • wenig grobkörniges Salz (nach Belieben)

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Schokolade

    Kakaobutter und Kokosöl im Wasserbad schmelzen (dabei auf keinen Fall zu stark erhitzen, damit die Schokolade nicht verklumpt), dies dauert ca. 10 Minuten. Ahornsirup und danach das Kakaopulver und die restlichen Zutaten darunterrühren. Gut verrühren, damit keine Klumpen entstehen. Probieren, und allenfalls noch etwas Ahornsirup beigeben. Die Schokolade in eine mit Backpapier oder Frischhaltefolie ausgelegte Form (z.B. eine Brownie-Form) giessen.
  • Garnituren

    Die Garnituren auf der flüssigen Schokolade verteilen, auskühlen. Zum Servieren in Stücke brechen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home