Sesam-Pistazien-Ecken mit Jogurt-Decke


Gesamtzeit: 2hr 48m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 16 Stück


Autor

Nadia Damaso - Eat better not less


Ernährungsinformation

Enthält 229 Kcal, 8g Protein, 10g Kohlenhydrate, 17g Fett


Zutaten

  • Ecken
  • 200 g Sesam
  • 50 g Sojaflocken
  • 100 g ungesalzene geschälte Pistazien
  • 120 g fester Blütenhonig
  • 90 g geschälte Mandeln
  • 120 g Tahina
  • 0.5 TL Himalayasalz
  • 1 Handvoll tiefgekühlte Himbeeren, leicht zerbrochen
  • 0.5 TL Vanillepaste
  • Jogurt-Decke und Toppings
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 200 g Jogurt nature, nach Wahl
  • 1 Handvoll tiefgekühlte Himbeeren

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Ecken

    Sesam, Sojaflocken, Pistazien und Mandeln nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen (nicht mischen). Backen: 15-18 Min. in der Mitte des auf 160 g (Umluft/Heissluft) vorgeheizten Ofens. Sesam in eine grosse Schüssel geben. 1/3 der Pistazien für das Topping beiseite stellen, Rest mit Sojaflocken und Mandeln im Cutter fein hacken, zum Sesam geben. Tahina, Honig, Salz und Vanille ebenfalls beigeben, alles gut vermischen. Himbeeren unter die Masse mischen. Eine eckige Form (ca. 20x20 cm, ca. 1 1/2 cm hoch) mit Klarsichtfolie auslegen, Masse hineingeben und flach drücken. Für mindestens 2 Std. in den Tiefkühler stellen.
  • Jogurt-Decke und Toppings

    Form aus dem Tiefkühler nehmen, Masse in 16 Stücke schneiden. Jogurt darauf verteilen, mit Himbeeren und beiseite gestellten, gehackten Pistazien verzieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home