Spaghetti mit Meeresfrüchten


Gesamtzeit: 35m
Davon Zubereitungszeit: 35m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 479 Kcal, 24g Protein, 74g Kohlenhydrate, 7g Fett


Zutaten

  • Spaghetti
  • Salzwasser, siedend
  • 400 g Spaghetti
  • Sauce
  • 1 Tomaten
  • 1 roter Peperoncino
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Sardellenfilets, in Öl
  • 50 g entsteinte grüne Oliven
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie
  • Meeresfrüchte
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Beutel tiefgekühlte Meeresfrüchte-Mischung (400 g), aufgetaut
  • 0.25 TL Salz
  • 0.5 dl Weisswein
  • 2 Prisen Zucker
  • wenig Pfeffer

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Spaghetti

    Spaghetti im Salzwasser al dente kochen, abtropfen, warm stellen.
  • Sauce

    Knoblauch pressen, Peperoncino entkernen, mit den Sardellenfilets fein hacken. Tomate in Würfel, Oliven in Stücke schneiden, Petersilie fein schneiden.
  • Meeresfrüchte

    Öl in grosser Pfanne erwärmen, Knoblauch, Peperoncino und Sardellen kurz andämpfen. Tomaten und Oliven kurz mitdämpfen. Meeresfrüchte und Petersilie beigeben, kurz dämpfen. Wein dazugiessen, würzen, ca. 5 Min. köcheln. Spaghetti anrichten, Meeresfrüchte darauf verteilen.
  • Tipp:

    grüne durch schwarze Oliven ersetzen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home