Spanische Empanadas


Gesamtzeit: 45m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 20 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 132 Kcal, 3g Protein, 11g Kohlenhydrate, 8g Fett


Zutaten

  • Füllung
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Auberginen
  • 1 Zwiebeln, fein gehackt
  • 100 g Hornpeperoni, in Würfeli
  • 1 Knoblauchzehen, in Scheiben
  • 1 roter Peperoncino, in Ringen
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1 dl Rotwein
  • 100 g Manchego, grob gerieben
  • 1 Tomaten, in Würfeli
  • 30 g entsteinte schwarze Oliven, halbiert
  • 0.5 TL Salz
  • 1 TL Chilipulver
  • Empanadas
  • 500 g Kuchenteig
  • 1 Eier, verklopft

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Füllung

    Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Auberginen und Peperoni ca. 10 Min. rührbraten. Zwiebel, Knoblauch, Peperoncino und Tomatenpüree kurz mitbraten. Wein dazugiessen, fast vollständig einkochen. Tomate, Käse und Oliven beigeben, würzen.
  • Empanadas

    Teig auf wenig Mehl ca. 2 mm dick auswallen. Mit einem Ausstecher ca. 20 Rondellen (ca. 10 cm Ø) ausstechen. Je 1 EL Füllung auf die Mitte der Teigrondellen verteilen. Teigränder mit wenig Ei bestreichen, über der Füllung zusammendrücken, Teigränder mit einer Gabel gut andrücken. Empanadas auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen. Mit wenig Ei bestreichen, mit der Gabel einstechen.
  • Backen

    Je ca. 25 Min. im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen (Heissluft).

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home