Spinat-Cannelloni al forno


55m
Vor- und zubereiten: ca. 30m + Backen: ca. 25m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 462 Kcal, 19g Protein, 46g Kohlenhydrate, 21g Fett


Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • wenig Pfeffer
  • 300 g Blattspinat, tropfnass
  • 0.5 TL Salz
  • 500 g Cherry-Tomaten, halbiert oder in Vierteln
  • 100 g Ricotta (Galbani)
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 1 dl Wasser
  • 1 EL Thymianblättchen
  • 0.5 TL Zucker
  • 2 Rollen Pastateig (250 g)
  • 50 g Pecorino

Diese Produkte ansehen

  • Olivenöl in einer weiten Pfannewarm werden lassen, Knoblauch und Zwiebel andämpfen. Spinat beigeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. zusammenfallen lassen. Deckel entfernen, entstandene Flüssigkeit einköcheln. Spinat würzen, auskühlen, mit Ricotta mischen.
  • Öl warm werden lassen, Zwiebel und Tomaten andämpfen. Tomatenpüree kurz mitdämpfen. Wasser dazugiessen, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln, Thymian daruntermischen, würzen. Ca. 1 ⁄3 der Sauce in die vorbereitete Form verteilen.
  • Pastateige entrollen, quer in je 6 gleich grosse Streifen schneiden. Je ca. 1 1/2 EL Füllung auf eine Schmalseite der Teigstreifen geben, dabei links und rechts einen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Teigstreifen aufrollen, in die vorbereitete Form legen. Restliche Sauce darauf verteilen. Ricotta und Käse mischen, portionenweise daraufgeben.
  • Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home