Süsskartoffel-Pancakes mit Apfel-Nusskompott


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 2 Personen


Autor

Fanny - fannythefoodie


Ernährungsinformation

Enthält 433 Kcal, 9g Protein, 60g Kohlenhydrate, 18g Fett


Zutaten

  • Kompott
  • wenig Kokosöl
  • 1 Äpfel, in Schnitzen
  • 1 Handvoll Pekannüsse, grob gehackt
  • 1 Handvoll Kürbiskerne
  • 2 Medjool-Datteln, in Würfeln
  • 1 Prise Zimt
  • 1 dl Wasser
  • Pancakes
  • 120 g Süsskartoffel
  • wenig Salzwasser, siedend
  • 50 g Dinkelmehl
  • 0.5 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 0.25 TL gemahlene Bourbon-Vanille
  • 1 TL Zimt
  • wenig Ahornsirup
  • 1 dl Mineralwasser mit Kohlensäure
  • Kokosöl zum Braten

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Kompott

    Kokosöl in einer Pfanne erwärmen, Apfel kurz andämpfen. Pekannüsse, Kürbiskerne, Datteln und Zimt beigeben, kurz weiterdämpfen. Wasser dazugiessen, Kompott ca. 10 Min. zugedeckt köcheln, auskühlen.
  • Pancakes

    Süsskartoffeln schälen, in Würfel schneiden, im Salzwasser zugedeckt ca. 15 Min. weich kochen, abtropfen, auskühlen, pürieren. Mehl mit Backpulver mischen, mit den Gewürzen zu den Süsskartoffeln geben, alles mischen. Ahornsirup mit Mineralwasser verrühren, beigeben, zu einem halbflüssigen Teig vermischen. Wenig Kokosöl in beschichteter Bratpfanne erhitzen, Teig löffelweise hineingeben. Pancakes beidseitig je 2-3 Min. backen. Pancakes anrichten, mit dem Kompott und wenig Ahornsirup verzieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home