Süsskartoffeln-Mais-Pancakes


Gesamtzeit: 45m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 257 Kcal, 6g Protein, 29g Kohlenhydrate, 12g Fett


Zutaten

  • Masse
  • 500 g Süsskartoffel, in ca. 2 cm grossen Stücken
  • 2 Eier, verklopft
  • 1 EL Maizena
  • 1 Dose Maiskörner (ca. 140 g), abgespült, abgetropft
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Limette, heiss abgespült, trocken getupft, abgeriebene Schale, ganzer Saft beiseite gestellt
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Avocado-Gurkensalat
  • 0.5 Gurke, in Würfeli
  • 0.5 TL Salz
  • 1 Avocado, in Würfeli
  • 2 TL Dukkah
  • Pancakes
  • wenig Dukkah
  • Öl zum Braten

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Masse

    Ein Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen, Süsskartoffeln beigeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. weich garen. Süsskartoffeln mit einer Gabel zerdrücken, auskühlen. Eier, Maizena, Backpulver, Limettenschale und Maiskörner beigeben, verrühren, würzen.
  • Avocado-Gurkensalat

    Avocado und Gurke mit dem beiseite gestellten Limettensaft mischen, würzen.
  • Pancakes

    Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Hitze reduzieren, portionenweise so viel Masse in die Pfanne geben, dass Tätschli von ca. 8 cm Ø entstehen. Sind die Unterseiten gebacken und lösen sie sich von selbst, Pancakes wenden, fertig backen, zugedeckt warm stellen. Restliche Pancakes gleich zubereiten, mit dem Avocado-Gurkensalat anrichten, Dukkah darüberstreuen.
  • Dazu passt:

    Jungsalat.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home