Surf-n-Turf Pita Burger


Gesamtzeit: 50m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 442 Kcal, 27g Protein, 44g Kohlenhydrate, 16g Fett


Zutaten

  • Hamburger
  • 200 g Seeteufelfilets, fein gehackt
  • 200 g Hackfleisch (Rind)
  • 40 g Panko
  • 0.5 TL Kreuzkümmelpulver
  • 0.5 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Sauce
  • 100 g Jogurt nature
  • 0.5 Bund Pfefferminze, fein geschnitten
  • 0.5 Bund Basilikum, fein geschnitten
  • 0.5 Zitronen, nur Saft
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Pita
  • 4 Pitabrote
  • 1 Avocado, in Schnitzen
  • 1 Mini-Lattiche, Blätter gelöst
  • 0.5 rote Zwiebel, in feinen Schnitzen
  • 35 g Zwiebelsprossen

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Hamburger

    Fisch und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen, von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Masse zu 4 Burgern formen, etwas flach drücken. Über starker Glut / auf höchster Stufe (ca. 220 Grad) beidseitig je ca. 5 Min. grillieren.
  • Sauce

    Jogurt und alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren, kühl stellen.
  • Pita

    Pita auf mittlerer Stufe/ über mittelstarker Glut (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 2 Min. grillieren. Pita öffnen, mit Sauce, Hamburger, Salat, Avocado, Zwiebel und Sprossen füllen.
  • Tipp:

    Für die Vegi-Variante Hamburger durch fertige Falafel ersetzen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home