Tierische Reiswaffeln KIND


Gesamtzeit: 1hr 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 8 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 170 Kcal, 4g Protein, 19g Kohlenhydrate, 9g Fett


Zutaten

  • Cashew-Apfel-Mus
  • 100 g Cashew-Nüsse
  • 1 Äpfel
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Zimtstange
  • 8 rice cakes
  • Eisbär
  • 0.5 Banane
  • 3 Esslöffel Kokosraspel
  • 12 Heidelbeeren
  • Schneeeule
  • 0.5 Banane
  • 1 Äpfel
  • 2 Esslöffel Mandelblättchen
  • 12 Heidelbeeren
  • Utensilien
  • Waage, Esslöffel, Teelöffel, Pfanne, Cutter, Schälchen, Sparschäler, Schneidebrett, Messer

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Cashew-Apfel-Mus

    Nüsse ca. 1 Std. in Wasser einlegen. Apfel schälen, in Stücke schneiden, in eine Pfanne geben. Wasser, Zitronensaft und Zimtstange beigeben, aufkochen, zugedeckt ca. 10 Min. weich köcheln, auskühlen. Zimtstange entfernen, mit den abgetropften Cashew-Nüssen und Ahornsirup im Cutter solange mixen, bis eine cremige Masse entsteht. Reiswaffeln mit dem Mus bestreichen.
  • Eisbär

    Banane in Scheiben schneiden. Vier Reiswaffeln mit Kokosraspeln bestreuen, mit den Bananenscheiben und Heidelbeeren belegen, sodass Bärengesichter entstehen.
  • Schneeeule

    Banane in Scheiben und Apfel in Schnitzchen schneiden. Restliche Waffeln mit den Bananenscheiben, Heidelbeeren, Apfelschnitzchen und Mandelblättchen zu Eulen belegen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home