Tofu-Küchlein mit Erbslisauce


40m
Vor- und zubereiten: ca. 40m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 364 Kcal


Zutaten

  • 300 g Zucchini, grob gerieben
  • 0.5 TL Salz
  • 350 g Tofu nature, grob gerieben
  • 100 g Gorgonzola
  • 50 g Pinienkerne, gro gehackt, geröstet, ausgekühlt
  • 50 g Brot vom Vortag, ohne Rinde, fein gehackt
  • wenig Pfeffer
  • Bratbutter zum Braten
  • 3.5 dl Wasser
  • 250 g tiefgekühlte Erbsli, aufgetaut
  • 1.5 TL Limettensaft

Diese Produkte ansehen

  • Zucchini salzen, ca. 15 Min. stehen lassen. Entstandenen Saft abtropfen, zusätzlich Zucchini gut ausdrücken. Zucchini mit allen Zutaten bis und mit Pfeffer in einer Schüssel gut mischen, von Hand kurz kneten. Masse ca. 15 Min. ziehen lassen. Masse in 12 Portionen teilen, zu Bällchen formen, etwas flach drücken. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Küchlein portionenweise bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 6 Min. braten, warm stellen.
  • Wasser aufkochen, salzen. Erbsli beigeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. kochen. Erbsli mitsamt der Flüssigkeit in einen Messbecher geben, fein pürieren. Masse durch ein Sieb zurück in die Pfanne streichen. Limettensaft darunterrühren, Sauce würzen. Erbslisauce zu den Tofu-Küchlein servieren.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home