Upside down Birnenkuchen


Gesamtzeit: 1hr 45m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 12 Stück


Autor

Lauren  - laurencariscooks


Ernährungsinformation

Enthält 354 Kcal, 5g Protein, 61g Kohlenhydrate, 9g Fett


Zutaten

  • Birnen
  • 4 Birne, geschält, entkernt, in dünnen Schnitzen
  • Trockene Teigzutaten
  • 400 g Weissmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 0.25 TL Salz
  • 1 TL Natron
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 EL sofort lösliches Kaffeepulver
  • Nasse Teigzutaten
  • 340 g Rohzucker
  • 100 g Margarine flüssig, abgekühlt
  • 130 g Apfelmus
  • 3.5 dl Mandel-Drink
  • 2 TL Apfelessig
  • Toppings
  • 3 EL Puderzucker
  • 2 EL Mandelblättchen, geröstet
  • 2 TL Wasser
  • Utensilien
  • Für eine Springform (ca. 26 cm ᴓ), Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet.

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Birnen

    Den Formboden mit den Birnenschnitzen auslegen.
  • Trockene Teigzutaten

    Alle Zutaten in einer Schüssel mischen.
  • Nasse Teigzutaten

    Margarine und Zucker gut verrühren. Mandeldrink, Apfelmus und Essig daruntermischen. Die nassen zu den trockenen Zutaten geben und alles rasch zu einem glatten Teig verrühren.
  • Backen

    Den Teig auf die Birnen in die Form geben, glattstreichen. Backen: ca. 60 Min. in der Mitte des auf 170 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter ca. 20 Min. abkühlen. Auf das Gitter stürzen, Formenrand und -boden entfernen, Kuchen auskühlen.
  • Toppings

    Mandelblättchen auf dem Kuchen verteilen. Puderzucker mit dem Wasser zu einer dünnflüssigen Glasur verrühren, über den Kuchen träufeln.
  • Haltbarkeit:

    Im Kühlschrank, luftdicht verpackt, ca. 3 Tage.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home