Vegane Gyoza


Gesamtzeit: 2hr
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 20 Stück


Autor

Lauren  - laurencariscooks


Ernährungsinformation

Enthält 78 Kcal, 2g Protein, 10g Kohlenhydrate, 3g Fett


Zutaten

  • Teig
  • 0.5 TL Salz
  • 240 g Weissmehl
  • 1.5 dl Wasser, heiss
  • Füllung
  • 1 TL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Bundzwiebel mit dem Grün, Zwiebeln fein gehackt, Grün beiseite gelegt
  • 1 rote Zwiebel, in feinen Ringen
  • 1 EL Ingwer, fein gehackt
  • 60 g gemischte Pilze, fein gehackt
  • 80 g Weisskabis, fein geschnitten
  • 1 Rüebli, grob gerieben
  • 1 EL Reisessig
  • 0.25 TL Salz
  • Dip
  • 1 EL Reisessig
  • 1 EL Sojasauce
  • 0.5 TL Chiliflocken
  • Gyoza formem & zubereiten
  • Öl zum Braten
  • 3 EL Wasser

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teig

    Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Das Wasser unter ständigem Rühren dazugiessen. Den Teig zu einer Kugel formen, ca. 3 Min. kneten, bis er geschmeidig ist. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. ruhen lassen.
  • Füllung

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Bundzwiebeln und Knoblauch ca. 3 Min. rührbraten. Ingwer und Pilze beigeben, ca. 5 Min. weiterbraten. Hitze reduzieren, Kabis, Rüebli und Essig beigeben, ca. 2 Min. köcheln. Füllung in eine Schüssel geben, Sesamöl daruntermischen, salzen, auskühlen.
  • Dip

    Beiseite gelegtes Bundzwiebelgrün in feine Ringe schneiden. Sojasauce, Reisessig und Chiliflocken verrühren, Bundzwiebelgrün beigeben, beiseite stellen.
  • Gyoza formem & zubereiten

    Teig zu einer Rolle von ca. 30 cm Länge formen. Rolle in 20 gleich grosse Stücke schneiden. Teigstücke mit dem Wallholz auf wenig Mehl zu Rondellen von je ca. 9 cm Ø auswallen. Je 1 Teelöffel Füllung auf ein Teigstück geben. Die Ränder der Teigrondellen mit wenig Wasser bestreichen. Die Ränder mit Daumen und Zeigefinger zusammendrücken. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Gyoza portionenweise mit der flachen Seite nach unten ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen, Hitze reduzieren, alle Gyoza zurück in die Pfanne geben, Wasser dazugiessen, zugedeckt ca. 5 Min. dämpfen. Deckel entfernen, Gyoza ca. 2 Min. fertigbraten, bis sie knusprig sind, anrichten, mit dem Dip servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home