Vegane Süsskartoffel-Brownies


Gesamtzeit: 1hr 40m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 16 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 185 Kcal, 3g Protein, 15g Kohlenhydrate, 12g Fett


Zutaten

  • Brownie-Teig
  • 350 g Süsskartoffel, in Würfeln
  • 100 g getrocknete Aprikosen (süss)
  • 1 dl Mandel-Drink
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 80 g Weissmehl
  • 0.75 dl Sonnenblumenöl
  • 4 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 0.25 TL Natron
  • 0.5 TL Kardamompulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g vegane Schokolade , grob gehackt
  • Mandel-Swirl
  • 2 EL weisses Mandelmus, glatt gerührt
  • Utensilien
  • Für ein Brownie-Blech von ca. 23 × 23 cm, mit Öl gefettet

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Brownie-Teig

    Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter das Körbchen einfüllen. Süsskartoffeln ins Körbchen legen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 25 Min. sehr weich garen. Aprikosen in der Mandelmilch einlegen, kurz ziehen lassen, mit den Süsskartoffeln und dem Öl zu einer glatten Masse pürieren, auskühlen. Mandeln und alle Zutaten bis und mit Salz darunterrühren. Schokolade daruntermischen. Teig in die vorbereitete Form geben.
  • Mandel-Swirl

    Mandelmus portionenweise auf dem Teig verteilen, mithilfe eines Holzspiesschens marmorieren.
  • Backen

    Ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, in der Form etwas abkühlen, auf einem Gitter auskühlen, in Stücke schneiden.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home