Veganer Matcha Cheesecake


Gesamtzeit: 12hr 52m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 12 Stück


Autor

Lara - Vanillacrunnch


Ernährungsinformation

Enthält 266 Kcal, 4g Protein, 29g Kohlenhydrate, 15g Fett


Zutaten

  • Boden
  • 40 g Dinkelmehl
  • 2 EL Kokosöl
  • 25 g Mandeln
  • 4 Medjool-Datteln, entsteint
  • 2 EL Agavensirup
  • 0.5 TL Salz
  • Füllung
  • 300 ml Kokosmilch
  • 120 g Cashew-Nüsse, über Nacht in Wasser eingeweicht
  • 20 g Kokosöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 200 ml Agavensirup
  • 3 TL Matchapulver
  • 1 EL Vanillepaste
  • 0.5 TL Salz
  • 250 ml Mandel-Drink
  • 2 TL Agar-Agar
  • Dekoration
  • 2 Kiwis, in Scheiben
  • wenig Matchapulver
  • 30 g dunkle Schokolade (70% Kakao)

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Boden

    Dinkelmehl und alle restlichen Zutaten bis und mit Salz pürieren. Die Masse mit einem Löffel oder den Fingern in eine gefettete, eckige Form (ca. 11 x 21 cm, vorzugsweise Silikonform) drücken und glattstreichen. Backen: 10-12 Min. in der Mitte des auf 170 Grad vorgeheizten Ofens. Den Teig in der Form bis zur Fertigstellung in den Tiefkühler stellen.
  • Füllung

    Abgetropfte Cashews und alle restlichen Zutaten bis und mit Salz pürieren. Mandelmilch und Agar-Agar in einer Pfanne unter Rühren aufkochen, ca. 2 Min. köcheln. Etwas abkühlen, unter die Füllung mischen. Die Füllung auf den Boden giessen. Form für mindestens 2 Std. in den Kühlschrank stellen.
  • Dekoration

    Schokolade schmelzen, Kiwischeiben auf einer Seite in die Schokolade tauchen, auf einem Gitter auskühlen. Den Cheesecake in 12 gleich grosse Stücke schneiden, mit Matchapulver bestäuben und mit den Kiwi-Scheiben dekorieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home