Verlorenes Ei auf Jungspinat und Polenta


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 2 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 479 Kcal, 13g Protein, 33g Kohlenhydrate, 33g Fett


Zutaten

  • Spinat
  • 75 g grobkörniger Maisgriess (Bramata)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebeln, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 150 g Jungspinat
  • 0.25 TL Salz
  • Ei
  • 1 Liter Wasser
  • 0.5 dl Weissweinessig
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • wenig Salz
  • 1 Bio-Zitronen, nur abgeriebene Schale
  • wenig Pfeffer

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Spinat

    Polenta nach Anleitung zubereiten. Olivenöl in einer Pfanne erwärmen, Zwiebel und Knoblauch kurz mitdämpfen, Spinat beigeben, zugedeckt zusammenfallen lassen, salzen, zugedeckt beiseite stellen.
  • Ei

    Wasser und Essig in einer Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren. Eier einzeln in je eine Tasse aufschlagen und sorgfältig ins leicht siedende Wasser gleiten lassen. Eier ca. 4 Min. unter dem Siedepunkt ziehen lassen, mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen. Butter in eine Pfanne geben, flüssig werden lassen, bei mittlerer Hitze ca. 7 Min. köcheln, bis die Butter nussig riecht und bräunlich wird, etwas abkühlen. Butter mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen.
  • Servieren:

    Polenta in tiefe Teller anrichten, Spinat und das verlorene Ei daraufsetzen, mit der warmen Butter beträufeln.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home