Vollkorncracker mit Radiesli


Gesamtzeit: 1hr 10m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 30 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 65 Kcal, 2g Protein, 6g Kohlenhydrate, 3g Fett


Zutaten

  • Teig
  • 2 Eier
  • 0.75 dl Wasser
  • 300 g Vollkornmehl
  • 0.5 dl Olivenöl
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 TL Zucker
  • 1 EL Rosmarin, fein geschnitten
  • 1 TL Fenchelsamen, zerstossen
  • 0.5 TL Fleur de Sel
  • Radiesli-Frischkäse
  • 1.5 Bund Radiesli mit dem Grün
  • wenig Fleur de Sel
  • 250 g Frischkäse

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teig

    Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. Eier, Wasser und Öl verrühren, dazugiessen, kurz zu einem glatten Teig kneten, zugedeckt ca. 15 Min. ruhen lassen. Rosmarin, Fenchelsamen und Fleur de Sel mischen, beiseite stellen. Teig halbieren, auf wenig Mehl ca. 2 mm dünn auswallen. Die Hälfte der Rosmarinmischung darauf verteilen, nochmals kurz mit dem Wallholz darüber rollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, Vorgang mit der 2. Teighälfte und einem zweiten Blech wiederholen. Mit einem Messer Teig in gewünsche Form einritzen.
  • Backen

    Pro Blech ca. 25 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen, in die vorgeritzten Stücke brechen.
  • Radiesli-Frischkäse

    Die Hälfte der Radiesli fein schneiden, unter den Frischkäse rühren, salzen. Cracker damit bestreichen. Restliche Radiesli in dünne Scheiben schneiden, mit wenig Radiesligrün auf den Crackern verteilen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home