Wolfsbarschfilet mit Belugalinsensalat


Gesamtzeit: 1hr
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 576 Kcal, 48g Protein, 57g Kohlenhydrate, 18g Fett


Zutaten

  • Spargelchips
  • 250 g grüne Spargeln
  • 1 dl Wasser
  • 50 g Zucker
  • Fisch
  • 600 g Wolfsbarschfilets
  • 3 EL Limettensaft
  • Öl zum Braten
  • 0.5 TL Salz
  • 1.5 Granatapfel, halbiert, ½ der Kerne ausgelöst, beiseite gestellt, vom Rest Saft ausgepresst (ergibt ca. 1 dl)
  • Sauce
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.25 TL Salz
  • Belugalinsen
  • 0.25 TL Salz
  • Wasser, siedend
  • 250 g schwarze Linsen (Beluga)
  • 20 g Micro Greens

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Spargelchips

    Spargeln mit einem Sparschäler in dünne Streifen schälen, in einen tiefen Teller geben. Wasser und Zucker aufkochen, über die Spargeln giessen, ca. 5 Min. ziehen lassen, abtropfen. Spargeln auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 130 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auskühlen.
  • Fisch

    Fisch mit einer Pinzette von allfälligen Gräten befreien, halbieren, mit Limettensaft beträufeln, salzen. Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren, Fisch beidseitig, je ca. 1 Min. braten. Die Hälfte des Granatapfelsafts über den Fisch träufeln.
  • Sauce

    Zitronensaft, Öl und restlichen Granatapfelsaft verrühren, salzen.
  • Belugalinsen

    Linsen im siedenden Wasser bei kleiner Hitze ca. 20 Min. weichköcheln, Flüssigkeit abgiessen, salzen. Mit Sauce und Granatapfelkernen in Tellern verteilen. Fisch darauf anrichten, mit den Micro Greens und Spargelchips garnieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home