Wurstspiessli mit Knoblauchbrot


Gesamtzeit: 1hr 12m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 781 Kcal, 24g Protein, 64g Kohlenhydrate, 47g Fett


Zutaten

  • Spiesse
  • 8 Holzspiesschen
  • 1 gelbe Peperoni
  • 4 Cervelats
  • 250 g Cherry-Tomaten
  • Marinade
  • wenig Pfeffer
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Rosmarinnadeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 TL Paprika
  • 0.25 TL Salz
  • Knoblauchbrot
  • 3 Knoblauchzehe
  • 80 g Butter, weich
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Baguettes
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Utensilien
  • Schüssel, Pinsel , Knoblauchpresse, Gratinform, Messer, Teller, Esslöffel, Teelöffel, Schälchen, Schneidebrett, Waage, Grill

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Spiesse

    Holzspiesschen ca. 30 Min. in Wasser einlegen. Cervelats in ca. 2 cm dicke Scheiben, Peperoni in ca. 2 cm grosse Stücke schneiden. Alles mit den Tomaten abwechselnd auf die Spiesschen stecken.
  • Marinade

    Rosmarin fein schneiden, in ein Schälchen geben. Öl, Zitronensaft, Paprika, Salz und Pfeffer beigeben, verrühren. Spiesse damit rundum bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank mind. 30 Min. marinieren.
  • Knoblauchbrot

    Knoblauch pressen, Petersilie fein schneiden, mit Butter gut verrühren, würzen. Brot halbieren, die Schnittflächen mit der Knoblauchbutter bestreichen, beide Brothälften wieder zusammenklappen und mit Alufolie einpacken.
  • Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill

    Spiesse über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) rundum ca. 12 Min. grillieren. Knoblauchbrot beidseitig je ca. 5 Min. grillieren.
  • Dazu passt:

    Gemischter Blattsalat.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home