Zitronen-Pancakes


40m
Vor- und zubereiten: ca. 40m

Portionen
Für 8 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 623 Kcal, 10g Protein, 68g Kohlenhydrate, 33g Fett


Zutaten

  • 1.5 EL Wasser
  • 3 Eier
  • 0.5 dl Milch
  • 1 Pack Zitronencake Backmischung (ca. 550 g)
  • 150 g Butter, flüssig, abgekühlt
  • 200 g Mascarpone
  • 300 g Rhabarber, in Stücken
  • 4 EL Puderzucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 50 g Mandelblättchen
  • Bratbutter zum Backen

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Backmischung und alle Zutaten bis und mit Butter mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 3 Min. glatt rühren.
  • Mascarpone mit der Milch und dem Puderzucker knapp steif schlagen, zugedeckt kühl stellen.
  • Rhabarber mit Puderzucker und Vanillepaste in einer Pfanne ca. 3 Min. knapp weich dämpfen, auskühlen.
  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte vorwärmen. Mandelblättchen in einer beschichteten ohne Fett Bratpfanne hellbraun rösten. Wenig Bratbutter in derselben Pfanne heiss werden lassen. Soviel Teig in die Pfanne geben, dass ein Pancake von ca. 12 cm Ø entsteht. Hitze reduzieren. Ist die Unterseite gebacken und löst sie sich von selbst, Pancake wenden, fertig backen, zugedeckt warm stellen. Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Mascarponemasse und Rhabarber auf die Pancakes verteilen, Mandelblättchen darüberstreuen, mit Puderzucker bestäuben.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home