Zwetschgen-Strudelkissen


Gesamtzeit: 32m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 4 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 299 Kcal, 5g Protein, 33g Kohlenhydrate, 16g Fett


Zutaten

  • Strudelteig
  • 1 Päckli Strudelteige (ca. 120 g)
  • 20 g Butter, flüssig, abgekühlt
  • Belag
  • 20 g Butter
  • 40 g Baumnusskerne, grob gehackt
  • 2 EL Zucker
  • 400 g Zwetschgen, in Schnitzen
  • Backen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Strudelteig

    Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, jedes Blatt mit wenig Butter bestreichen. Alle Blätter aufeinanderlegen, vierteln, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Teigviertel etwas zusammenraffen, sodass rundum ein breiter, schöner Rand entsteht.
  • Belag

    Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Nüsse und Zucker unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. goldbraun rösten. Zwetschgen beigeben, mischen, auf die Teigmitten geben.
  • Backen

    Ca. 12 Min. in der unteren Häfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen. Mit Puderzucker bestäuben.
  • Dazu passt:

    Vanilleglace oder geschlagener Rahm

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home