Zwiebel-Rosen auf Risotto


Gesamtzeit: 1hr 45m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 4 Personen


Autor

Katja (FOOBY Team)


Ernährungsinformation

Enthält 671 Kcal, 18g Protein, 66g Kohlenhydrate, 36g Fett


Zutaten

  • Zwiebeln
  • 8 rote Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 6 Zweiglein Thymian
  • 0.25 TL Salz
  • Risotto
  • 1 EL Olivenöl
  • 250 g Risottoreis
  • 9 dl Gemüsebouillon
  • 1 dl Weisswein
  • 20 g Butter
  • 40 g geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • Nuss-Salami-Streusel
  • 40 g Haselnüsse
  • 100 g Salami
  • 4 Zweiglein Thymian
  • 1 Birne
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Zwiebeln

    Zwiebeln kreuzweise 4-mal einschneiden, dabei nicht vollständig durchschneiden.
  • Zwiebeln mit dem Wurzelansatz nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Öl beträufeln, salzen. Thymianzweiglein in die Einschnitte stecken.
  • Backen

    Ca. 1 Std. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Risotto

    Öl in einer Pfanne erwärmen. Reis beigeben, unter Rühren dünsten, bis er glasig ist. Wein dazugiessen, vollständig einkochen. Heisse Bouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist, ca. 20 Min. köcheln, bis der Reis cremig und al dente ist. Käse und Butter unter den Risotto mischen.
  • Nuss-Salami-Streusel

    Nüsse grob hacken, Salami und Birne in Würfeli schneiden. Thymianblättchen abzupfen.
  • Nüsse in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett ca. 3 Min. rösten. Salami, Birne und Thymian beigeben, ca. 7 Min. rührbraten, würzen. Risotto auf Tellern anrichten, Zwiebeln darauflegen, leicht auseinanderziehen, Streusel darüberstreuen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home