Zwiebeltartelettes mit geräuchertem Lachs


Gesamtzeit: 55m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 316 Kcal


Zutaten

  • 3 EL Rahm
  • 2 EL saurer Halbrahm
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL geriebener Meerrettich aus dem Glas
  • 1 TL Butter
  • 250 g Zwiebel, in feinen Streifen
  • Pfeffer
  • 0.5 rechteckig ausgewallter Familiy-Kuchenteig
  • 200 g geräucherter Lachs in Tranchen (Bio)
  • 0.5 Bund Schnittlauch, fein geschnitten

Anleitung

  • Butter in einer weiten Pfanne warm werden lassen, Zwiebeln ca. 10 Min. andämpfen. Rahm daruntermischen, würzen, auskühlen. Vom Teig 4 Rondellen von je ca. 11 cm Ø ausstechen, in die vorbereiteten Förmchen legen. Zwiebelmischung daraufgeben.
  • Backen: Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Tartelettes herausnehmen, etwas abkühlen. Sorgfältig aus den Förmchen lösen.
  • Saurer Halbrahm mit Meerrettich mischen, salzen. Je einen Klacks auf die Tartelettes geben, Lachs darauf anrichten. Schnittlauch darüberstreuen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home