Märt

Unserer Partner


Demeter

Demeter zeichnet Produkte aus, die nach Richtlinien der biologisch-dynamischen Landwirtschaft produziert und nach deren Vorgaben schonend verarbeitet werden. Die Tierhaltung spielt eine zentrale Rolle im biodynamischen Hoforganismus. Dank der Rinderhaltung steht genau die richtige Menge Mist zur Verfügung, um die Landwirtschaftsflächen fruchtbar zu machen. Die biodynamischen Präparate und eine sorgfältige Kompostwirtschaft verwandeln den Mist der Tiere zu wertvollem Dünger. So werden die Kühe nicht nur wegen ihrer Milch oder ihrem Fleisch gehalten, sondern vor allem wegen der Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit.

Mehr zur Zusammenarbeit mit Demeter


Die Terraviva

Bereits 1946 gegründet ist Die Terraviva heute die Bio-Gemüseproduzentenorganisation der Schweiz. Rund 80 aktive Produzentinnen und Produzenten von Frisch- und Lagergemüsen sowie auch Früchten haben sich zusammengeschlossen, um die Vermarktung ihrer Produkte selber in die Hand zu nehmen. Die Terraviva hat ihren Sitz und Betrieb im Freiburger Seeland in Kerzers. Die Produzenten stammen aus der ganzen Schweiz, vom Bodensee bis zum Genfersee.

Ziel der Organisation Terraviva ist es, die Produkte ihrer Produzenten, welche ausschliesslich nach den strengen Richtlinien der Bio Suisse-Knospe produzieren, möglichst vollumfänglich zu vermarkten und dabei die Kunden mit frischen, gesunden und schmackhaften Bio-Produkten zu bedienen. Mit Produzenten und unseren Kunden machen wir gemeinsame Planungen, um die verfügbaren Mengen optimal auf die Nachfrage abzustimmen. Um das Angebot abwechslungsreich zu gestalten und abzurunden, bietet Terraviva auch importierte Früchte und Gemüse, zertifiziert nach den strengen Standards der Bio-Knospe, an und arbeitet auch mit den ausländischen Produzenten sehr eng zusammen.

Mehr zu Terraviva


Bio Suisse

Bio Suisse ist die führende Bio-Organisation der Schweiz, Eigentümerin der Marke Knospe und Dachverband der über 6‘100 Knospen-Betriebe. Zudem sind über 900 Unternehmen in Verarbeitung und Handel Knospe-lizenziert. Die Knospe steht für Bio auf dem gesamten Betrieb sowie vielfältige Lebensräume für Pflanzen und Tiere. Sie garantiert Tierwohl mit artgerechtem Futter, tiergerechten Ställen, viel Auslauf und Weide. Auf chemisch-synthetische Pestizide und Kunstdünger verzichten die Knospe-Betriebe gänzlich. So bringt Bio Suisse Mensch, Tier und Natur ins Gleichgewicht. Seit 1993 ist Coop strategische Partnerin von Bio Suisse und setzt bei den Bio-Produkten von Naturaplan auf die strengen Richtlinien der Bio Suisse.

Mehr zu Bio Suisse