2014

Barolo DOCG Tenuta Cappallotto

Nebbiolo

Preis
CHF 17.95
Preis pro 10
2.66/10cl
Fügen Sie 6 oder mehr hinzu, um 10% Rabatt zu erhalten

Weininformation

Region

Piemont, Italien

Rebsorte

Nebbiolo

Produzent

Tenuta Cappallotto

Jahrgang

2014

Passt zu

Grilladen, Braten, Wild, salzigem Käse

Degustationsnotiz

Granatrot, konzentrierte Fruchtaromen mit Nelkenduft und Holzfasstönen, dezente Noten von Tabak, würzig im Gaumen mit Zimtaromen und etwas Lakritz, aromareich und sehr kräftig, präsente, spürbare Tannine belegen den Gaumen. Ein wunderbarer Essensbegleiter.

Besonderes

Barolo - ein kleiner Bereich südlich von Alba mit einem der grössten Rotweine Italiens. Die Erzeugung konzentriert sich auf die Orte Castiglione Falletto, Monforte d'Alba, Serralunga d'Alba sowie Barolo und La Morra. Vorgeschriebene Alterung 3 Jahre, für Riserva 5 Jahre.

Alkoholgehalt

13.5%

Allergiker-Info

enthält: Sulfit

Trinktemperatur

16-18°C

Genussreife

2019-2025

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Produktionsland

  • Italien

Inverkehrbringer

  • Coop Info Service
  • Postfach 2550, 4002 Basel
  • Telefon: 0848 888 444

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5 von 5 3.5 31 Bewertungen und 9 Kommentare

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 1.0 von 5 1.0

    Untrinkbar, wird meinen Essig kaum verbessern. Schade!

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 1.0 von 5 1.0

    Ich musste 3 Flaschen zurück gebe weil der Wein einen sehr schlechten Abgang hatte.

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2013)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2013)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    Not the best Barolo

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2013)
    Durchschnittliche Bewertung: 1.0 von 5 1.0

    Enttäuschung - Dieser Barolo ist dünnwandig, riecht einfach nur nach Teer (der Fachmann spricht von starken Tanninen), insgesamt unbegreiflich, dass sowas den Weg in die Regale von Coop finden kann. Betrifft den Jahrgang 2012. Auch optisch kein Genuss, sieht wässrig - dünn aus (und trinkt sich auch so). Für unseren Geschmack sehr unharmonischer Wein, von dem wir nur abraten können.

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2012)
    Durchschnittliche Bewertung: 2.0 von 5 2.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2012)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2012)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Preis/Leistung ist OK

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2012)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Im Vergleich zu währschaften Barolos im langjährigen COOP Sortiment besticht dieser noch nicht so lange bei COOP erhältliche Wein mit Charakter und feinem Abgang

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2012)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0