2008

Château La Cardonne AOC Cru Bourgeois Médoc

Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot

Preis
CHF 17.55
Preis pro 10
2.60/10cl
Fügen Sie 6 oder mehr hinzu, um 10% Rabatt zu erhalten

Weininformation

Region

Bordeaux - Médoc & Haut-Médoc, Frankreich

Rebsorte

Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot

Produzent

Château La Cardonne

Jahrgang

2008

Passt zu

Eintopfgerichten, Braten, Grilladen, Käse

Degustationsnotiz

Dichtes Purpurrot, in der Nase typische, würzige Holzfassnoten, mit konzentrierten dunklen Brombeerenaromen, auch rauchig, am Gaumen angenehmer, schön ausbalancierter Körper, mittlere Fülle, feine Tannine begleiten den gut strukturierten Abgang.

Besonderes

Besitzer: Domaines CGR. Weingut in der Gemeinde Blaignan mit 70 ha. Im Besitz der Domaines Baron de Rothschild von 1973 bis 1990. Nach der Uebernahme gehört er jetzt zu den besonders Feinen der AC Medoc. Ausbau 12 Monate in zu 1/3 neuen Barriquen. Durchschnittliches Rebenalter von 35 Jahren. Zweitwein - Cardus.

Alkoholgehalt

13.0%

Allergiker-Info

enthält: Sulfit

Trinktemperatur

16-18°C

Genussreife

2017-2018

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Ausbauart

Barrique 225lt.

Produktionsland

  • Frankreich

Inverkehrbringer

  • Coop Info Service
  • Postfach 2550, 4002 Basel
  • Telefon: 0848 888 444

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0 19 Bewertungen und 9 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 2.0 von 5 2.0

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2008)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Ein feiner Medoc. Passt zu fast jedem Essen.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2008)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Guter Wein, Klassiker von COOP.

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2008)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    Zu alt - War nicht schlecht, hat aber meiner Meinung nach bereits seinen Höhepunkt hinter sich (Januar 2017). Und wirklich günstig finde ich das auch nicht, für 20.- gibt es definitiv bessere Weine, Rothschild hin oder her. Durchschnittliche Bordeaux sind mir einfach zu teuer.

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2008)
    Durchschnittliche Bewertung: 2.0 von 5 2.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2008)
    Durchschnittliche Bewertung: 2.0 von 5 2.0

    Bof bof - Pas terrible. Ne procure rien de spécial, aucune subtilité, arômes secs et sans complexité.