2010

Neusiedlersee Pannobile Claus Preisinger

Zweigelt

Dieses Produkt ist zurzeit nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Burgenland, Österreich

Rebsorte

Zweigelt

Produzent

Claus Preisinger

Jahrgang

2010

Passt zu

ungarisches Gulasch, Poulet aus dem Ofen, Gemüsegratin

Degustationsnotiz

Der österreichische Aufsteiger-Winzer aus dem Burgenland keltert puristische Weine. Pannobile ist eine Winzer-Vereinigung, die unter diesem Namen charaktervolle Weine aus Lagen nördöstlich des Neusiedlersees vermarkten. Nur einheimische Rebsorten wie Blaufränkisch, Zweigelt und St. Laurent dürfen verwendet werden. Der 2012er von Preisinger duftet vielschichtig und intensiv: schwarze Beeren, Rauch, würzige Noten, etwas Leder. Im Gaumen mittelschwer mit reifen, gut integrierten Gerbstoffen, präsente Säure, elegant, langes Finale mit frischer, mineralischer Note. Trinkbereit mit weiterem Potenzial.

Alkoholgehalt

13.5%

Allergiker-Info

enthält: Sulfit

Trinktemperatur

16-18°C

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Ausbauart

Barrique 225lt.

Produktionsland

  • Österreich

Inverkehrbringer

  • Coop Info Service
  • Postfach 2550, 4002 Basel
  • Telefon: 0848 888 444

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0 1 Bewertung und 1 Kommentar

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2012)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Charakterwein aus dem Burgenland - Unter dem Namen Pannobile werden charaktervolle Weine aus Lagen beim Neusiedlersee vermarktet. Claus Preisinger zählt zu den Aufsteigern im Burgenland und landet mit diesem 2010er einen Volltreffer: komplexes Bouquet, viel Druck am Gaumen, elegant wirkend, sehr gute Länge, jetzt trinkbereit mit weiterem Reifepotenzial.