2015

Nuits-Saint-Georges Bichot AOC

Pinot Noir

Preis
CHF 38.25
Preis pro 10
5.67/10cl
Fügen Sie 6 oder mehr hinzu, um 10% Rabatt zu erhalten

Weininformation

Region

Burgund - Côte de Nuits, Frankreich

Rebsorte

Pinot Noir

Produzent

Maison Albert Bichot

Jahrgang

2015

Passt zu

Wild, rotem Fleisch, Käse

Degustationsnotiz

Schönes gereiftes Rubinrot, sehr intensives Cassisbbukett und Aromen von reifen Walderdbeeren und Veilchen, im Gaumen elegant mit feiner Fruchtigkeit, wirkt sehr frisch, reifes, abgerundetes Tannin, auch im Abgang wunderbar aromatisch, 2005 hat excellente rote Burgunder hervorgebracht.

Besonderes

Saint-Georges ist eine bedeutende Weinstadt mit 33 Premiers-Cru-Lagen auf 175 ha und Village-Weine auf 144 ha. Das berühnte Weinhaus Bichot, 1831 gegründet, wird heute von der sechsten Generation geleitet und gehört zu den wichtigsten Pfeilern des burgundischen Weinbaus. Im Zentrum der vielfältigen Aktivitäten der Familie Bichot steht der Grundsatz des Gleichgewichts, nämlich des harmonischen Zusammenwirkens von Boden, Rebe und Mensch.

Alkoholgehalt

13.0%

Genussreife

2020-2021

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Ausbauart

Barrique 225lt.

Inverkehrbringer

  • Coop Info Service
  • Postfach 2550, 4002 Basel
  • Telefon: 0848 888 444

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 von 5 4.5 8 Bewertungen und 1 Kommentar

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2015)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Sehr guter Burgunder für den Preis

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 1.0 von 5 1.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0